Essie Sortiments-Wechsel 2016

Foto von Essie Deutschland


(DM) Es ist wieder so weit – viele Farben müssen gehen. 
Ich bin jetzt bei keiner Farbe wirklich traurig, außer bei Carry On ein bisschen – aber auch nur ein bisschen. 

Foto von Essie Deutschland

(Müller) Außerdem gehen aus der großen Müller-Theke diese Freunde hier. Macht mich jetzt auch nicht so traurig. Außerdem muss wohl Meet Me At Sunset gehen. 
Was wir dafür wohl für neue Lacke bei Müller begrüßen dürfen?

In beiden Märkten findet Ihr auf jeden Fall ab jetzt (oder in Kürze) Petal Pushers, Chillato, Flowerista uuuund Fiji!
Mit auf dem Aufsteller bei DM sind Chinchilly und Angora Cardi zu finden, die sich aber beide schon länger im Sortiment befinden.
Nach meinen Berechnungen fehlen dann noch drei Farben, die es neu bei DM geben wird und ganze sieben, die neu zu Müller kommen werden. 

Fiji ist ja schon mal ein guter Anfang, liebes Essie-Team! 
Meine Wünsche wären außerdem: Urban Jungle, Find Me An Oasis, Leading Lady, Stones n Roses, Van D’Go, Penny Talk und Swing Velvet. 

Was würdet Ihr Euch noch für das Standardsortiment wünschen?

Jeder Essie wird lackiert – Carry On

 
Ich dachte – so als Gedächnis-Post lackiere ich mal Carry On. Dieses Schätzchen geht nämlich aus dem Essie-Sortiment. 
Wenn Ihr ihn also schön findet, dann klickt schnell HIER oder lauft zum nächsten DM/Müller Eures Vertrauen.
Carry On würde ich als dunkles, rauchiges Violett bezeichnen – vielleicht etwas bräunlich. Aber auch nicht zu sehr. Eine wirklich tolle Farbe, die ich komischerweise erst zum zweiten Mal lackiere, jetzt, wo sie ausgelistet wird. 
Ich würde es auf die etwas zu groß geratene Auswahl an anderen Farben schieben.