Urban Decay – Gwen Stefani Palette – Review & Swatches

Dieses Schätzchen hatte ich schon mal in meinem Post zu den Weihnachts-NewIns gezeigt.
Die habe ich von den Schwiegis bekommen und mich total gefreut.
Benutzt habe ich die Gwen Stefani Palette natürlich auch schon einige Male und war jedes Mal aufs Neue begeistert.

Die Qualität ist fantastisch und die Pigmentierung fast Too Much. Wenn das hier anders aussieht, mag das daran liegen, dass ich vorher schon drei andere Paletten geswatched hatte und meine Haut einfach keine Farbpigmente mehr annehmen wollte.
Wenn man mit dem Pinsel in die Farben rein geht, muss man wirklich ordentlich wieder etwas vom Pinsel abklopfen, besonders bei den Farben Punk und Danger z.B.

Und guckt Euch mal bitte die Farbe Blackout an. Wie gut ist die bitte pigmentiert. Wenn Ihr ein Gegenbeispiel sehen möchtet, dann seid Ihr herzlichst eingeladen, Euch mal meinen Post zu meinen MAC-Lidschatten anzuschauen – dort ist ein „Swatch“ von Carbon zu sehen, der mich wirklich um die 15€ trauern lässt.

Urban Decay, Gwen Stefani, Palette, Eyeshadow, Swatch, Swatches, udxgwen

Ich habe auch hier schon ein AMU mit der Palette geplant, das ich Euch noch gerne zeigen würde – bald.
Ich mag die Palette. Die Farbzusammenstellung ist toll und die Palette selber ist auch ein totaler Hingucker!
Ich hätte sie mir höchst wahrscheinlich auch noch selber gekauft – aber dass ich sie geschenkt bekommen habe, war natürlich noch besser 😀

 

Es zieht ein kleines Stück Weihnachten ein.

Und das nicht etwa, weil wir die Bruchbude weihnachtlich dekorieren – das würde ja eher weniger Sinn machen mit dem bevorstehenden Umzug 😀 – nein, ich habe zwei Nagellack-Bestellungen abgesetzt.

Auf Instagram konntet Ihr schon den OPI Lack Comet In The Sky aus der Winter-/Weihnachts-LE von Gwen Stefani sehen.
Der Lack hat mir SO gut gefallen, dass ich direkt noch zwei weitere OPI-Lacke bestellt habe, sowie einen China-Glaze-Lack der Farbe wegen.

Da es bei uns so langsam in die heiße Phase geht, den Umzug betreffend, weiss ich noch nicht, wann ich dazu komme, die Lacke zu lackieren und auf Instagram zu zeigen.
Aber ich wollte Euch die Wunderschönen Lacke gerne schon mal im Fläschchen zeigen, damit die Durststrecke der Beauty- und besonders Nagellack-Posts hier nicht zu lang wird ;D
Hier seht Ihr den wunderschönen Comet In The Sky, der lackiert über dunklen Lacken wirklich toll rüberkommt.
Swatches findet Ihr wirklich tolle via Google und auf meiner Instagram-Seite.
Dann mein zweites Schätzchen. OPI’s Christmas Gone Plaid. Der Lack kommt hier heller raus, als er ist. Es handelt sich um ein wunderschönes, dunkles, Tannengrün. Wie Weihnachtsbäume halt – wenn ich die Farbe sehe, bilde ich mir sogar schon Weihnachtsbaum-Geruch ein. 😀
Hier sieht der Lack eher aus, wie Jade Is The New Black, was aber nicht der Fall ist – da hätte ich mich geärgert 😀
Und hier mein absoluter Favorit der Gwen Stefani LE. Kiss Me – Or Elf. Ich LIEBE die Farbe. Auch dieser kommt leider anders raus – in der neuen Wohnung werde ich versuchen, farbechtere Aufnahmen zu machen.
Aber wie man sieht, glänzt er metallisch satt rot. Ein Weihnachte-Rot mit Pink- oder Lila-Einschlag. Richtig schön – da kann ich mich wirklich freuen. 
Den werde ich eventuell sogar noch vor dem Umzug mal lackieren.
Und mein letztes Schätzchen: China Glaze – Goldie But Goodie. Gold gehört für mich auch in die Weihnachtszeit und da ich noch gar keinen Lack besitze, der auch nur auf den ersten Blick ähnlich ist, musste dieser hier mit in den virtuellen Einkaufswagen.


Für alle, die wissen wollen, woher sie diese Lacke bekommen: Ich bestelle immer bei einem Händler in Irland. Kaydee Cosmetics & Nails. Da habe ich schon wirklich oft bestellt und bin dort immer zufrieden. Die Lieferzeit ist immer sehr viel kürzer, als angegeben (Donnerstag bestellt, Montag da.) und die Lacke sind super verpackt. 
Für die OPI-Lacke habe ich jeweils 11€ bezahlt – also einen Gutteil günstiger, als sie bei Douglas o.Ä. zu kaufen – davon abgesehen, dass es sie bei Douglas (noch) nicht gibt.
Für diejenigen unter Euch, die Interesse an anderen OPI Lacken haben: Manchmal kriegt Ihr Lacke der Marke auch noch sehr viel günstiger, als 11 Euro. Ich habe dort schon Schnappen gelandet, das glaubt mir keiner. OPI’s für 6€. 
Aber seid gewarnt: Die vertriebenen Essie-Lacke haben alle den dünnen Pinsel.

Mac Blushes bekommt Ihr dort auch hin und wieder für 20€ (also auch -4€) – Originalware und unbeschädigt. Ich habe dort meinen Breath Of Plum bestellt.