Mein gesammelter Douglas-Haul

Hallöchen Ihr Lieben!
Es ist schon wieder Freitag – juchu!
Meine Woche ging irgendwie – trotz meines gestrigen Krankheitstags – schnell rum.
Die letzten Wochen habe ich sehr viel bei Douglas bestellt – so viel wie in meinem ganzen Leben vorher nicht zusammen 😀
Habe ich wohl blöderweise jetzt für mich entdeckt – OPI und Essie werde ich aber weiterhin bei Amazon bestellen, denn zumindest die OPIs sind dort günstiger.
Douglas nutze ich als meine Hauptbezugsquelle für Mac, NYX und Zoeva (die Zoeva Sachen sind btw auf der Zoeva-Seite pro Teil immer ein paar Cent günstiger).
Ich habe im letzten Monat drei Douglas-Bestellungen abgesetzt.
Zwei kleine Bestellungen und gestern eine relativ große.
Die kam auch heute tatsächlich schon an – als wüsste Douglas, dass ich über die Lieferungszeit meiner letzten Bestellung ein wenig angefressen war – da habe ich nämlich über eine Woche gewartet.
Aber Ihr wollt sicher mal Bilder sehen, statt weiter zu lesen. 😀
mac rebel swatch nix deep purple misslyn
Und zwar war das mein erster kleiner Haul im September.
Wer mir auf Instagram folgt, kennt Rebel aus der Bestellung ja schon.
Ich fand, ein Lipliner für 16€ dazu von Mac, das musste ja nicht sein, also habe ich mich für einen Liner von NYX entschieden.
Dieser hat die Farbe Deep Purple und passt super zu Rebel.
Ich habe auch tatsächlich nach noch günstigeren Alternativen gesucht, leider findet man im Preissegment 1-3€ nur die absoluten Standard-Farben, wie rosa und rot.
Wegen des Mindestbestellwerts kam auch noch ein Augenbrauenstift von Misslyn mit – ich bin immer noch auf der Suche nach dem perfekten Stift.
zoeva graphic eye nude reflection good karma swatch mac media
Und mein zweiter Haul – der erst gestern ankam.
Und zwar kam ich einfach nicht mehr an Mac – Media vorbei. So ein schönes, super dunkles beeriges rot. Ich bin ganz begeistert.
Eine wirklich tolle Herbst-Farbe.
Dazu gab es einen violetten Kajal von NYX, sowie die Graphic Eyes Pencils von Zoeva, die ich schon länger haben wollte. Die sind wirklich butter weich.
Beim Swatchen gestern habe ich schon den angespitzten Teil der Miene des einen Stifts auf meinem Arm zermatscht, weil ich nicht wusste, dass die Stifte so weich sind und viiiiiieeel zu feste aufgedrückt habe 😀 Typisch.
Eingepackt habe ich übrigens die Farben Rock N Roll Bride (gräuliches Schwarz mit tollem violettem Glitzer) – er wirkt durch die Glitzerpartikel fast schon etwas Taupe-mäßig.
Außerdem kamen mit „Nude Reflection“ und „Good Karma“ – auch zwei wirklich schöne Farben. Good Karma für den etwas farbenfroheren Look und Nude Reflection für den Alltag.
Ach und das Pendant von Catrice zum High Brow von Benefit – der Eyebrow Lifter kam noch mit.
Die Swatches findet Ihr auf meiner Instagram-Seite!
Hier sind nur die Goodies meiner Bestellung von gestern – was für Goodies es gerade gibt und wie deren Codes sind, könnt Ihr immer der Seite von Frau Shopping entnehmen.
Ich finde das toll, dass sie die Codes immer auflistet! (: Vielen Dank an dieser Stelle!
Dank der Codes habe ich also ein Mini-Bare-Minerals (Bare-Minirals hihihi) Set bekommen, bestehend aus einem Primer (glaube ich) und einem Bronzer, sowie ein Aramis Duschgel, über das sich mein Freund sicher freuen wird (und wenn nicht, dann halt Brüder, Vater, bester Freund, irgendwer wird es schon nehmen :D) uuund Haar-Zeugs, das Bamboo-Irgendwas heißt. Kann ich gerade nicht mehr nachvollziehen.
Als Goodie bzw. „Kleine Beauty-Überraschung“ (Mbw. >75€) bekam ich noch ein Gucci Männer-Duschgel. Ähm ja – soll ich das jetzt aus Protest nutzen?!
Das wird dann wohl auch weitergegeben. Es riecht aber ziemlich gut! Das muss mein Freund benutzen! :“D
Und natürlich die beiden Pröbchen, die man sich immer aussuchen kann. Da ich alle angebotenen Frauen-Parfüm-Proben schon habe oder sogar das Parfüm besitze, dachte ich, ich nehme mal einen Herren-Duft und ein Shiseido Gesichts-Serum.
Hui – wieder ganz schön abgegriffen bei den Gratis-Sachen!
anny mystic rouge nyx mauve nix wonder pencil light mac velvet teddy taupe zoeva smudger
Aber zu meiner eigentlichen Bestellung von gestern.
Ich habe ein wenig zugeschlagen.
Ein Anny-Lack in der Farbe Mystic Rouge, ein NYX Wonder Pencil (zur Korrektur von Lipliner/Lippenstift – quasi ein sehr präziser Concealer), Pinselreiniger-Seife von DaVinci, Blush Mauve von NYX, Die Zoeva Smudger Brush und zwei Mac Lippies.
Ich bin momentan total auf dem Zoeva-Pinsel-Trip. Ich finde die SO gut! Viel besser, als Mac-, Sigma- und DaVinci-Pinsel, die ja alle um eiiiniges teurer sind.
Also, wenn Ihr anständige Pinsel haben wollt und keine 20 Euro für einen Lidschatten-Pinsel ausgeben wollt, schaut mal bei Zoeva vorbei.
Das ist übrigens eine Deutsche Firma.
Und die Pinsel fangen bei 7€ an.
Es gibt auch vegane Pinselsets – auch nicht schlecht.
Auf jeden Fall bin ich gerade dabei, mir eine anständige Zoeva-Kollektion zusammen zu sammeln.
Auf meiner Weihnachts-Liste steht auf jeden Fall auch das Rose-Gold Set. Ein Traum!
mac socmetics swatch velvet teddy taupe
Das wären dann die beiden Mac Lippenstifte, die einziehen durften.
Zum einen Velvet Teddy (Matte), welcher ja angeblich die von Kylie Jenner bevorzugte Farbe sein soll und dann noch Taupe (Matte).
Velvet Teddy hebt sich komischerweise kaum von meiner natürlichen Lippenfarbe ab – das nenne ich mal nude :“D Er ist lediglich etwas weniger rosa-stichig – eher ins Apricot rein, gegenüber meiner Lippenfarbe.
Aber eine tolle Farbe, die durchaus auch pflegend wirkt (komisch bei einem matten Finish – ich war selber erstaunt).
Das sind tolle Alltagsfarben, wobei Taupe durchaus dunkler raus kommt, als auf dem Bild zu sehen ist.
Ich werde demnächst mal alle Lippenstifte swatchen.
swatch mac cosmetics rebel media film noir
Wo wir gerade bei Lippenstiften sind, bleiben wir doch auch da.
Das ist nämlich ein Vergleich zwischen meinen drei dunkleren Farben für Herbst und Winter.
Media und Film Noir sind beide schon sehr, sehr dunkel.
Media kommt trotzdem durch seinen beerigen Unterton noch um einiges heller raus im Gegensatz zu Film Noir, der tatsächlich dunkelbraun rauszukommen scheint.
Auf dem letzten Bild kann man glaube ich die Untertöne gut erkennen. In der Mitte bei Media ist der Unterton sehr beerig, also eher violett und rechts bei Film Noir eher rot-braun, sodass dieser auch eher rötlich-braun raus kommt.
Ich finde alle drei Farben wirklich sehr schön – aber nichts fürs Büro! ;D
swatch nyx mauve
Und noch ein dekoratives Produkt.
Ich hatte mir die NYX Blushes irgendwie größer vorgestellt, doch sie sind tatsächlich winzig für mein Gefühl und um einiges kleiner, als die Mac Blushes.
Mauve empfinde ich als sehr schöne Alltags-Farbe. So eine habe ich noch nicht, da ich ja alle meine Drogerie Blushes mal aussortiert habe vor einiger Zeit.
Ich bin gespannt aufs Benutzen!
zoeva brush tool smudged
Oh jaaa! Den werde ich nachher direkt mal für die Graphic Eyes Pencils, die ich ja ebenfalls von Zoeva gekauft habe, benutzen.
Er sieht so hübsch aus.
Es handelt sich um den Pinsel 226 Smudger Brush.
Und was ich super gerne mag, ist, dass die Pinsel durch eine gewisse Dicke super in der Hand liegen.
Die meisten Pinsel sind leider etwas zu dünn – für meinen Geschmack.
Zu guter Letzt:
Ein schnöder Pinselreiniger bzw. Pinsel-Seife – aber auch das muss mal sein.
Ein toller, herbstlicher Nagellack von Anny Namens Mystic Rouge , der auf Douglas.de leider eine KOMPLETT andere Farbe hatte (Leute, kriegt es doch endlich mal auf die Reihe!). Im Internet sah es aus, wie ein Schwarz, mit nem guten Schuss Lila und Rot. Also ein sehr lila-stichiges Taupe, mit nem Schuss Schwarz und nem Schuss Rot.
Ich weiß nicht, ob ich das jetzt gut erklärt habe – vermutlich nicht 😀
Uuuund dann noch der NYX Wonder Pencil – auf so eine Erfindung habe ich ja gewartet – wirklich jetzt. Wenn man sich mit Lipliner oder Lippenstift vermalt hat, einfach mit diesem präzisen Concealer-Stift korrigieren – feddich!
Awesome!
Und das war es auch schon von meinem gesammelten Haul!
Wenn Ihr mit manchen Dingen gerne mal einen Look sehen würdet, lasst es mich gerne wissen! (:
Ich wünsche Euch ein wunderbares Wochenende!

Herbst-Euphorie

Ich weiss, alle jammern seit Wochen darüber, dass es so arg herbstlich ist und so wenig sommerlich…
Aber da es ja jetzt so langsam wirklich auf den Herbst zu geht, habe ich mal ein paar Gründe für Euch gesammelt, wieso wir jetzt wirklich anfangen können, uns zu freuen und dem Sommer gar nicht hinterher trauern müssen.
Und nachdem ich jetzt knapp drei Stunden lang fotografiert, sowie die Bilder bearbeitet habe, kann ich auch endlich mit dem Tippen loslegen.
orchid dexter orchidee
Aber bevor ich Euch zeige, worüber ich mich im Herbst freue: SO schön blühen meine Orchideen im Moment. Das macht direkt gute Laune.
Ich kann bei Ikea nie an den Orchideen vorbei gehen – komischerweise sind das auch die einzigen Pflanzen, die bei mir überleben.
Ich musste sie gerade einfach einfangen.
Aber jetzt mal weiter zu meinen liebsten Sachen im Herbst und zu den Dingen, auf die ich mich am meisten freue.
Essie Fishnet Stockings Nail varnish polish lacquer Nagellack swatch
Ganz vorne mit dabei, sind da rote Nägel.
Ich habe hier Essie – Fishnet Stockings lackiert – allerdings ist er in Wirklichkeit ein Stück dunkler.
Ich liebe rote Nägel im Herbst und alles, was in Richtung rot geht.

 

OPI Essie Fall 2014
Aber nicht nur rote Nägel haben es mir angetan.
Ich freue mich jedes Mal beim Ablackieren des alten Nagellacks auf die Auswahl des Neuen!
Am liebsten sind mir – abgesehen von Rot-Tönen – Braun- und Taupe-Töne, Grau-Töne, Lila-Töne und mein liebster Anny-Nagellack, der glänzt, wie eine Ölspur auf der Straße.
Ich steh‘ auf die gedeckten Farbtöne!
Mac Pro Longwear Lip Creme Endless Drama Swatch
Und natürlich muss der Lippenstift zum Nagellack passen – zu den dunklen Rot-Tönen benutze ich deshalb einen meiner liebsten Mac-Lippies. Das hier ist die Pro Longwear Lipcreme in der Farbe Endless Drama. Ein dunkles Rot mit Violett-Stich.
Wagt Euch da ruhig mal ran – denn dunkelrot kann wirklich jeder tragen – auch, wenn er es nicht glaubt.
Statement Necklace Kette Primark Gold Bordeaux
Oh ja – im Herbst entflammt eindeutig meine Leidenschaft für die Farbe rot.
(Allerdings niemals in meinem Kleiderschrank.)
Ich freue mich auch schon wieder auf das Tragen dieser tollen, bordeauxroten Statementkette.
Im Sommer bevorzuge ich ganz klar frischere Farben – aber im Herbst werden all die schönen, warmen Farbtöne wieder ausgepackt.
Floral Blümchen Blumen Schal s.Oliver scarf
Dieser Schal ist mein absoluter Herbst-Favourite. Den habe ich jetzt schon drei Jahre – und noch dazu, für 10€ in Roermond im Outlet ergattert.
Die Farbkomposition gefällt mir einfach ganz besonders gut. Beige, Gelb und Dunkelrot. Hach – einfach schön!
Zara Tartan 2013 Schal Scarf
Und mein zweiter – aber neuer – Lieblingsschal.
Ich wollte ihn schon letztes Jahr haben – konnte ihn aber nicht mehr ergattern.
Es handelt sich um den heiß begehrten Zara Tartan Schal.
Er ist so groß, wie meine Bettdecke und auch ähnlich warm.
Ab 10°C trage ich eigentlich immer Schals – wie auch letzte Woche. Leider bin ich unter diesem Schal absolut geschmolzen – deshalb muss ich wohl noch etwas warten, bis ich ihn wirklich tragen kann.
UGG Boots Chestnut
Auch auf diese Lieblinge freue ich mich schon wieder wie eine Schneekönigin.
Die konnte ich im letzten Herbst bei Amazon BuyVIP für verhältnismäßig sehr wenig Geld ergattern und könnte mich über diesen Schnapper immer noch freuen 😀
Sie sind sooo warm, flauschig und bequem! Und sie treten sich hinten nicht runter, was auch durchaus was wert ist.
Ein absolutes Lieblingsteil im Kleiderschrank.
Superdry Cardigan Navajo
Und ein weiteres Lieblingsteil: Dieser schmucke Cardigan, den ich ebenfalls für sehr wenig Geld ergattern konnte. Er hat so ein tolles Graphic-Muster und ist kuschelig warm. Ich ziehe ihn gerne statt einer Jacke an.
Der Cardigan nennt sich „Navajo“ – falls Ihr Euer Glück auf Kleiderkreisel oder eBay versuchen möchtet. (:
Alien Thierry Mugler Fragrance Parfum
Kopfnote Mandarine, Zitrusfrüchte
Herznote Jasmin, weiße Blüten
Basisnote Amber, Cashmeran
Ich weiss – dieser Duft polarisiert. Manche lieben ihn, manche würden sich am liebsten übergeben.
Ich für meinen Teil stehe total auf den Duft – finde es aber schade, dass so viele dieses Parfüm so inflationär benutzen. Denn da kann ich es glatt verstehen, dass manche Leute den Geruch nicht riechen mögen.
Das ist meine zweite Flasche in knapp drei Jahren – ich gehe sehr sparsam mit Alien um, da es ja wirklich extrem riecht. Im Sommer benutze ich es gar nicht, da Hitze den Duft intensiviert und das einfach zu viel ist.
Boss Nuit Parfum Fragrance
Kopfnote Aldehyde, Pfirsich
Herznote Jasmin, Veilchen, weiße Blüten
Basisnote Moos, Sandelholz
Noch ein Duft-Liebling. Es war Liebe auf den ersten Riecher.
Das habe ich mir kurz nach meinem Umzug nach Hannover gekauft – im März 2013, als es noch mal -10°C waren. Also assoziiere ich es absolut mit der kalten Jahreszeit.
Und ich hatte es beim ersten Date mit meinem Freund drauf – weswegen ich auch noch mal eine spezielle Beziehung zu diesem Duft habe 😀
Er gehört auf jeden Fall zu meinen Top-Düften!
Guerlain La Petite Robe Noire Parfum Fragrance
Kopfnote Jasmin, Rose
Herznote Apfel, Kirsche, Orangenblüte
Basisnote Patchouli, weißer Amber, weißer Moschus
Und hier mein dritter Lieblingsduft für Herbst & Winter.
Da auch La Petite Robe Noire sehr intensiv duftet, braucht man nur sehr, sehr wenig Parfum aufsprühen.
Ein toller, sehr spezieller Duft, den mir mein Freund letztes Jahr zu Weihnachten geschenkt hat. Er hört zu! 😀
Mich erinnert der Geruch irgendwie ein Wenig an Ahoi-Brause (ja, es liegt wahrscheinlich an mir!) aber es riecht verdammt gut – das kleine Schwarze.
Und ohne was kann man im Herbst natürlich nicht leben?
Tee!
Ich liebe es, mir einen Tee zu machen, wenn ich aus der Uni wieder komme und mich auf die Couch zu fläzen.
Meine Lieblingssorte ist Rooibos Karamell.
Und alles mit Zimt finde ich toll.
Gerade bei schlechtem Wetter ist es doch toll, sich in eine Decke einzurollen mit einem Tee in der Hand.
Und was fehlt noch, wenn man Decke und Tee schon hat?
Ein verdammt gutes, fesselndes Buch! Natürlich!
Und deshalb gibt es von mir morgen einen Post zu Couch-Literatur.
Ich kann versprechen: Es ist für jeden etwas dabei.
Und ihr habt noch genug Zeit bis zum Wochenende, um Euch Euren Favoriten, zum gemütlichen schmökern, zu besorgen.
Ich hoffe, der Post trifft Euren Geschmack! (: