Kringle Candle – Herbst- & Winterdüfte

Kringle, Candle, Kringle Candle, Duftkerze, Duftwachs, American Heritage, Melt, Wax, Tart, Duftbeschreibung, Review, Beschreibung, Erfahrung, Erfahrungen, Erfahrungsbericht, Winter, 2016, Neu, Duft, Düfte, Duftkerze, Kerze, Kerzen, Cozy Cabin, Comfy Sweater, Gold & Cashmere, Cashmere & Cocoa, Oak & Fig, Lumberjack, Frosted Mahogany, Leaves, Cozy Christmas, Cozy Cabin

Hallo Ihr lieben Mit-Süchtigen und Addicts-To-Be,

heute habe ich ein paar Worte zu den „neuen“ Düften von Kringle Candle geschrieben.

Allerdings nur zu denen, die mir nach der Beschreibung von Indra vom Blog Beautyrella  auch zugesagt haben. Sie hat da auf jeden Fall einen sehr guten Job gemacht und ich konnte eine Auswahl treffen, die mir auch nach dem Schnuppern und anschließenden „Testverbrennungen“ zugesagt hat. Danke dafür also! 😀 Falls Ihr also noch mehr Beschreibungen braucht, schaut mal bei Indra vorbei (oder wenn Ihr noch andere Duftbeschreibungen sucht). Übrigens kommt die Beschreibung erst jetzt, weil ich natürlich nicht nur den kalten Duft beschreiben wollte, sondern jeden Duft mindestens ein mal warm riechen wollte für mehrere Stunden am Stück.

Also – los gehts!

Kringle, Candle, Kringle Candle, Duftkerze, Duftwachs, American Heritage, Melt, Wax, Tart, Duftbeschreibung, Review, Beschreibung, Erfahrung, Erfahrungen, Erfahrungsbericht, Winter, 2016, Neu, Duft, Düfte, Duftkerze, Kerze, Kerzen, Cozy Cabin, Comfy Sweater, Gold & Cashmere, Cashmere & Cocoa, Oak & Fig, Lumberjack, Frosted Mahogany, Leaves, Cozy Christmas, Cozy Cabin

Cashmere & Cocoa

Kringle, Candle, Kringle Candle, Duftkerze, Duftwachs, American Heritage, Melt, Wax, Tart, Duftbeschreibung, Review, Beschreibung, Erfahrung, Erfahrungen, Erfahrungsbericht, Winter, 2016, Neu, Duft, Düfte, Duftkerze, Kerze, Kerzen, Cozy Cabin, Comfy Sweater, Gold & Cashmere, Cashmere & Cocoa, Oak & Fig, Lumberjack, Frosted Mahogany, Leaves, Cozy Christmas, Cozy CabinDas sagt American Heritage  

Wenn es draußen kalt und düster ist, möchte man sich am liebsten mit einer heißen Schokolade aufs Sofa zurückzuziehen und eine schöne Kerze anzuzünden. Was würde da besser passen als Cashmere & Cocoa? Die süßen Düfte von Marshmallows, Kakao und Vanille verwöhnen die Nase ganz sanft. Im Hintergrund strahlen Moschus und Patschuli eine Wärme aus, die gleich Lust bereitet, sich mit einer schönen Kuscheldecke an seinem Lieblingsplatz einzurichten. Einfach anzünden und genießen!

Ich rieche als erstes die Kakao-Note, nicht so stark wie bei Hot Chocolate aber durchaus „dominant“ ohne unangenehm hervorzutreten. Dann als nächstes nimmt man einen Hauch Vanille wahr oder vielleicht auch Marshmellows – einen süßlichen, weichen Geruch, der das Gesamtpaket des Dufts sehr rund macht. Im Gegensatz zu Hot Chocolate springe ich bei diesem Duft nicht sofort auf und durchforste alle Schränke nach etwas Süßem, nur um resigniert aufs Sofa zurückzukehren, weil wir eigentlich nie etwas Süßes da haben :“D. Zwar ist Cashmere & Cocoa auch durchaus ein Food-Duft aber irgendwie auch etwas „parfümiger“, falls Ihr versteht, was ich meine. Ich mag den Duft jedenfalls sehr, sehr gerne und werde mir noch einen großen Vorrat anlegen.

Comfy Sweater

Kringle, Candle, Kringle Candle, Duftkerze, Duftwachs, American Heritage, Melt, Wax, Tart, Duftbeschreibung, Review, Beschreibung, Erfahrung, Erfahrungen, Erfahrungsbericht, Winter, 2016, Neu, Duft, Düfte, Duftkerze, Kerze, Kerzen, Cozy Cabin, Comfy Sweater, Gold & Cashmere, Cashmere & Cocoa, Oak & Fig, Lumberjack, Frosted Mahogany, Leaves, Cozy Christmas, Cozy Cabin

Das sagt American Heritage  

Mit der Winterzeit kommt auch die Zeit der warmen Pullis und Kuscheldecken zurück. Davon ist auch der Duft von Comfy Sweater inspiriert: Die Basis von Wolle, eine pudrige Nuance sowie Zimt und Vanille vereinen sich zu einem lieblichen, leicht süßen Duft. Abgerundet mit Sandel- und Zedernholz, ergänzt durch einen Hauch Moschus strahlt dieser Duft die Wärme aus, die schon in seinem Namen steckt. Zugleich überrascht Comfy Sweater mit einer dezenten, blumig-frischen Note, die zu einer harmonischen Vielschichtigkeit führt. So kann man diese Kerze die gesamte Herbst- und Winterzeit über brennen lassen, ohne dass sie langweilig wird, weil sie eine große Tiefe entfaltet.

Mein erster Eindruck von Comfy Sweater war: Pfui! Das riecht wie die rosafarbenen Ikea Kerzen, die wir zu Deko-Zwecken im Schlafzimmer stehen haben und die mir zwei Wochen lang die Luft zum Atmen genommen haben. Ich konnte mich dann aber doch überwinden, den Duft zu testen und war hin und weg. Zwar ist im warmen Zustand immer noch eine große Ähnlichkeit zu den Ikea Kerzen vorhanden – aber der Qualitätsunterschied ist nicht zu verleugnen. Comfy Sweater ist ein weicher, süßlicher, pudriger Duft, der einen umhüllt und eine wahnsinnige Gemütlichkeit schafft. Er ist nicht aufdringlich und schon fast eher dezent. Aber nicht, weil der Duft an sich schwach wäre, sondern einfach, weil der Duft sehr angenehm und zurückhaltend pudrig ist. Er macht, im Gegensatz zu den Kerzen von Ikea, keine Kopfschmerzen.

Cozy Cabin

Kringle, Candle, Kringle Candle, Duftkerze, Duftwachs, American Heritage, Melt, Wax, Tart, Duftbeschreibung, Review, Beschreibung, Erfahrung, Erfahrungen, Erfahrungsbericht, Winter, 2016, Neu, Duft, Düfte, Duftkerze, Kerze, Kerzen, Cozy Cabin, Comfy Sweater, Gold & Cashmere, Cashmere & Cocoa, Oak & Fig, Lumberjack, Frosted Mahogany, Leaves, Cozy Christmas, Cozy Cabin

Das sagt American Heritage  

Cozy Cabin ist ein Wohlfühlduft für kalte Wintertage. Das Aroma von braunem Zucker und zart-süßen Vanilleschoten steht in perfekter Harmonie mit den warmen Zimtnoten und dem satten Holzgeruch. Somit erinnert der Duft an einen schönen heißen Aufguss in der Sauna. Perfekt für jede Kuschelecke!

Cozy Cabin habe ich schon letztes Jahr im Winter gehabt und dachte, ich nehme ihn hier einfach mal mit auf – denn er ist mein liebster Winterduft aller Zeiten – nicht nur von Kringle Candle! Aller Zeiten! Wer von Euch Fireside Treats von Yankee liebt, der BRAUCHT diesen Duft in seinem Leben! Cozy Cabin ist angenehm süß aber hat auch eine gleich stark ausgeprägte holzig-rauchige Note – als würde man vor dem offenen Kamin sitzen und Marshmellows rösten. Göttlich! Ich bilde mir ein, Weihrauch aus der Basisnote heraus riechen zu können, auch wenn von diesem nichts in der Duftbeschreibung steht – aber ich nehme die Note nur ganz dezent wahr – an die traumatisierten Messdiener unter Euch, die von Weihrauch regelmäßig umgekippt sind: Entwarnung! Der Duft ist große Liebe!

Cozy Christmas

Kringle, Candle, Kringle Candle, Duftkerze, Duftwachs, American Heritage, Melt, Wax, Tart, Duftbeschreibung, Review, Beschreibung, Erfahrung, Erfahrungen, Erfahrungsbericht, Winter, 2016, Neu, Duft, Düfte, Duftkerze, Kerze, Kerzen, Cozy Cabin, Comfy Sweater, Gold & Cashmere, Cashmere & Cocoa, Oak & Fig, Lumberjack, Frosted Mahogany, Leaves, Cozy Christmas, Cozy Cabin

Das sagt American Heritage  

Weihnachtsabend: Der Tannenbaum ist prächtig geschmückt, ein Feuer prasselt im Kamin, nach dem üppigen Essen lehnen sich alle gemütlich zurück – diese Assoziationen weckt der Duft von Cozy Christmas. Zedern und Brennholz sind die Kopfnoten dieses Duftes, der viel Wärme transportiert. Überraschend sind die zarten Noten von Orange, Muskat und Vanille, die das Bouquet besonders lieblich wirken lassen.

Ich rieche hauptsächlich Tannennadeln. Nach diversen Yankee Fehlgriffen war ich immer skeptisch gegenüber Kerzen mit Nadel-Aromen. Yankee kriegt es leider nicht hin, die Düfte authentisch und ohne Kopfschmerzpotential zu kreieren. Kringle Candle allerdings gelingt dies. Das weiss ich schon, seit ich letztes Jahr den Duft Christmas getestet habe, der eigentlich NUR Tannennadel-Aroma enthält. Cozy Christmas dagegen ist auch noch mit anderen Duftnoten versetzt, die ich nicht genau identifizieren kann. Ich rieche etwas würziges – aber blöd gesagt, riecht Cozy Cabin für mich einzig und allein, wie ein Weihnachtsabend unterm Tannenbaum. Wenn Ihr das Bild anschaut, wisst Ihr, wie die Kerze riecht.

Frosted Mahogany

Kringle, Candle, Kringle Candle, Duftkerze, Duftwachs, American Heritage, Melt, Wax, Tart, Duftbeschreibung, Review, Beschreibung, Erfahrung, Erfahrungen, Erfahrungsbericht, Winter, 2016, Neu, Duft, Düfte, Duftkerze, Kerze, Kerzen, Cozy Cabin, Comfy Sweater, Gold & Cashmere, Cashmere & Cocoa, Oak & Fig, Lumberjack, Frosted Mahogany, Leaves, Cozy Christmas, Cozy Cabin

Das sagt American Heritage  

Warm, holzig und leicht maskulin ist Frosted Mahogany ein eher intensiver Duft, der viel Tiefe entfaltet. Mahagoni und Zeder bringen eine deutlich holzige Note, die durch die Frische und Süße von Bergamotte, Rose und Zitrus aufgelockert wird. Moschus und Patchouli geben dem Duft eine geheimnisvolle, männliche Tiefe, die zugleich eine angenehme Wärme transportiert. So entsteht ein abgerundetes Bouquet, das Vorfreude auf kuschelige Winterabende weckt. 

Frosted Mahogany riecht wie frischgeduschter, einparfümierter Mann. Als erstes rieche ich Patchouli. Patchouli dominiert auf jeden Fall für meine Nase! Für mich gibt Patchouli einem Duft immer eine süß-säuerliche Note. Ich kann auch keine andere Note identifizieren, auch wenn der Duft natürlich nicht nur einen Bestandteil hat. Wäre dieser Kringle Candle Duft  ein Parfüm, wüsste ich, dass mein bester Freund ihn sich sofort kaufen würde! Es ist kein herber Duft aber auch kein ausgesprochen süßlicher, auch wenn er eine gewisse Süße besitzt. The Body Shop führt ein Männerparfüm, das ähnlich riecht. Hier versage ich ansonsten beim Beschreiben! Sorry!

Gold & Cashmere

Kringle, Candle, Kringle Candle, Duftkerze, Duftwachs, American Heritage, Melt, Wax, Tart, Duftbeschreibung, Review, Beschreibung, Erfahrung, Erfahrungen, Erfahrungsbericht, Winter, 2016, Neu, Duft, Düfte, Duftkerze, Kerze, Kerzen, Cozy Cabin, Comfy Sweater, Gold & Cashmere, Cashmere & Cocoa, Oak & Fig, Lumberjack, Frosted Mahogany, Leaves, Cozy Christmas, Cozy Cabin

Das sagt American Heritage 

Ein edler Duft auf der Basis von Sandelholz mit einer frischen Mandarinen-Note, versüßt mit Vanille, Rum und einem Hauch Ahornsirup. Vertieft wird das Ganze mit einem Schuss Moschus, der das gewisse Etwas mit sich bringt. Das Bouquet ist vielfältig, harmonisch und trotzdem überraschend – so wirkt dieser Duft wie ein gutes Parfüm. Wenn Sie etwas Besonderes zu Weihnachten verschenken wollen, sind Sie mit diesem Duft also gut beraten. 

Diesen Duft von Kringle Candle finde ich klasse! Er riecht pudrig aber man riecht deutlich Mandarine heraus, was dem Duft eine gewisse Spitzigkeit gibt. Auch wenn Zitrusnoten enthalten sind, ist er so weit von Klosteingeruch entfernt, wie die Sonne von Pluto. Mich erinnert der Geruch etwas an das Eis Ed von Schleck aus meiner Kindheit – heute schmeckt es etwas anders. An dem Abend, als ich das Trat abends an hatte, lag ich schon im Bett, als mir plötzlich siedend heiß einfiel, woran mich der Duft noch erinnert. Ich bin also aufgesprungen und habe mir meinen Einfall notiert: Früher, als ich noch ganz klein war – etwa 3, 4 Jahre – roch die Pizbuin Sonnencreme GENAU SO! Vor ein paar Jahren hatte ich mir dann für den Schwedenurlaub noch mal Pizbuin gekauft und habe ernüchtert feststellen müssen, dass man den Geruch verändert hat. Dieser Duft von Kringle Candle aber holt meine Kindheits-Bergurlaub-Erinnerungen zurück!

Leaves

Kringle, Candle, Kringle Candle, Duftkerze, Duftwachs, American Heritage, Melt, Wax, Tart, Duftbeschreibung, Review, Beschreibung, Erfahrung, Erfahrungen, Erfahrungsbericht, Winter, 2016, Neu, Duft, Düfte, Duftkerze, Kerze, Kerzen, Cozy Cabin, Comfy Sweater, Gold & Cashmere, Cashmere & Cocoa, Oak & Fig, Lumberjack, Frosted Mahogany, Leaves, Cozy Christmas, Cozy Cabin

Das sagt American Heritage  

Ein wunderbarer Herbsttag: Goldene Sonne scheint auf das rote und gelbe Laub, durch das raschelnd der Wind weht, nach einem langen Spaziergang setzt man sich gemütlich mit etwas Warmem zu trinken ins Wohnzimmer. Diese Assoziationen weckt der Duft Leaves mit der angenehmen Apple Cider Note, versetzt mit etwas Zimt und roten Früchten. Wäre dieser Duft ein Getränk, man würde ihn glatt austrinken wollen. Ein Duft für die gemptliche Zeit – Herbst oder Winter.

Besser, als American Heritage bzw. Kringle Candle selber es beschreibt, kann ich es eigentlich auch nicht sagen. Für mich riecht Leaves wie mein Apfeltee, in den ich immer ordentlich Zimt rein mache. Oder vielleicht ein wenig wie Kinderpunsch. Leaves riecht auf jeden Fall wahnsinnig toll und authentisch und ist etwas für jeden Fan von Red Apple Wreath von Yankee Candle.

Lumberjack

Kringle, Candle, Kringle Candle, Duftkerze, Duftwachs, American Heritage, Melt, Wax, Tart, Duftbeschreibung, Review, Beschreibung, Erfahrung, Erfahrungen, Erfahrungsbericht, Winter, 2016, Neu, Duft, Düfte, Duftkerze, Kerze, Kerzen, Cozy Cabin, Comfy Sweater, Gold & Cashmere, Cashmere & Cocoa, Oak & Fig, Lumberjack, Frosted Mahogany, Leaves, Cozy Christmas, Cozy Cabin

Das sagt American Heritage  

Der Holzfäller, groß, muskulös und bärtig, in seinem rot-schwarz karrierten Hemd geht am frühen Morgen auf dem Weg zur Arbeit durch den unverwechselbar duftenden Wald – diese Assoziation weckt der Duft des Lumberjacks. Die leicht herbe, männliche Tabak-Note trifft auf den frischen Duft von Zedern und wird durch süßliches Vetiver verfeinert. Um die Assoziation des Waldes zu vertiefen ist ein würziges Patchouli zugesetzt und ein Hauch Muskatnuss verstärkt die ambivalente und geheimnisvolle Wirkung. Bei aller Vielschichtigkeit wird der Duft doch nicht zu schwer oder markant männlich, sondern vermischt sich angenehm mit den holzigen Noten, sodass ein harmonisches Gesamtbild entsteht.

Kalt rieche ich: Süßlich-rauchiges Männerparfüm. Ich war zunächst ambivalent. Dann habe ich Lumberjack dennoch eine Chance gegeben. Nach dem Abbrechen des Melts habe ich sofort bemerkt, dass meine Finger nach Drehtabak riechen. Für die unter Euch, die davon keine Vorstellungen haben: Kauft Euch eine Flasche Club Mate und riecht daran. Warm entfaltete Lumberjack sich dann wesentlich besser, als erhofft. In alter Kringle Candle Manier. Ich habe noch keinen Duft erlebt, den ich kalt mochte und warm nicht. Andersrum dafür schon. Wobei man da auch nicht von nicht mögen reden kann. wie dem auch sei: Warm riecht Lumberjack nach Kaminholz (trocken, nicht brennend), süßlich, nicht rauchig und der Tabakgeruch kommt deutlich durch. Es ist kein Zigaretten-Rauch-Geruch, sondern wirklich Tabak wie in Tabakpflanze. Ein sehr ungewöhnlicher Duft auf jeden Fall aber an alle Männer: Ich glaube, das ist DER Duft für Euch. Und überhaupt für jeden Fan von qualitativ hochwertigen Düften.

Oak & Fig

Kringle, Candle, Kringle Candle, Duftkerze, Duftwachs, American Heritage, Melt, Wax, Tart, Duftbeschreibung, Review, Beschreibung, Erfahrung, Erfahrungen, Erfahrungsbericht, Winter, 2016, Neu, Duft, Düfte, Duftkerze, Kerze, Kerzen, Cozy Cabin, Comfy Sweater, Gold & Cashmere, Cashmere & Cocoa, Oak & Fig, Lumberjack, Frosted Mahogany, Leaves, Cozy Christmas, Cozy Cabin

Das sagt American Heritage  

Wellness für die Nase: Erntereife Feigen, gesammelt in schönen Holzkörben – diese Leichtigkeit transportiert der Duft Oak and Fig. Der süßliche Geruch von Feigen verbindet sich mit schwarzer Johannisbeere und frischen Mirabellen. So ist die Kopfnote des Dufts fruchtig und lieblich ohne zu süß zu werden. Jasmin, Rosenwasser und Amber bringen zusätzliche Frische und einen holzigen Grundton. So passt dieser Duft perfekt in den Herbst, da er die Wärme von sonnenbeschienenem Holz und den süßlichen Duft von frisch geernteten Feigen mit sich bringt.

Puh. Den Duft wollte ich eigentlich gar nicht bestellen – der Freund wollte dafür schon. Er mag den Duft, ich mag ihn nicht sooo gerne. Er riecht mir zu seifig. Man riecht feige und man riecht auch dezent etwas holziges aber irgendwie riecht das ganze für meine Nase seifig und, ich muss gestehen, als angenehm empfinde ich das nicht so richtig. Ob die holzige Note Eiche ist, kann ich auch nicht sagen – ich schnüffeln sehr selten an Eichen. Ich mag die Feigen Note gerne – aber… hach. Hier besteht auch warm eine wirkliche Ambivalenz. Irgendetwas mag ich an dem Duft aber irgendetwas auch nicht. Ich glaube, Indra hatte es auf Ihrem Blog (Link findet Ihr im ersten Absatz oben) ähnlich ausgedrückt und ich muss Ihr recht geben. Voll ins Schwarze! Bei diesem Duft kommt es glaube ich sehr auf die eigenen Präferenzen an.

 

Ich hoffe, dieser reine Kringle Candle Post war informativ. Eure Fragen dürft Ihr mir gerne da lassen! (:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.