Makeup Geek – Ein einfaches AMU

Smashbox Primer Oil, Urban Decay All Nighter Foundation 1.5, MAC Pro Longwear Concealer NW15, RCMA No Color Powder, The Balm Bahama Mama Bronzer, MUG Contour Powder Infidelity, MAC Pleasure Model Blush, Anastasia Beverly Hills Bubbly Highlighter (That Glow Kit), MAC D For Danger (Matte) Lipstick, Lidschatten Peach Smoothie, Creme Brûlée, Cocoa Bear, Corrupt alle MUG, MAC Shroom, Benefit KaBrow 3, Manhattan Dip Eyeliner, Urban Decay Perversion Mascara, AMU, Makeup Geek,

Einen wundervollen Start in die Woche wünsche ich Euch.

Zum heutigen Montag gibt es ein, wie ich finde, alltagstaugliches Augenmakeup mit vier Basic Makeup Geek Lidschatten.

Benutzt habe ich Peach Smoothie, den ich in so gut wie jedem Augenmakeup verwende, Creme Brulee, Cocoa Bear und ein winziges bisschen Corrupt.

Smashbox Primer Oil, Urban Decay All Nighter Foundation 1.5, MAC Pro Longwear Concealer NW15, RCMA No Color Powder, The Balm Bahama Mama Bronzer, MUG Contour Powder Infidelity, MAC Pleasure Model Blush, Anastasia Beverly Hills Bubbly Highlighter (That Glow Kit), MAC D For Danger (Matte) Lipstick, Lidschatten Peach Smoothie, Creme Brûlée, Cocoa Bear, Corrupt alle MUG, MAC Shroom, Benefit KaBrow 3, Manhattan Dip Eyeliner, Urban Decay Perversion Mascara, AMU, Makeup Geek,

Für die Augenbrauen hatte ich KaBrow von Benefit im Einsatz. Die Review könnt Ihr HIER lesen.Smashbox Primer Oil, Urban Decay All Nighter Foundation 1.5, MAC Pro Longwear Concealer NW15, RCMA No Color Powder, The Balm Bahama Mama Bronzer, MUG Contour Powder Infidelity, MAC Pleasure Model Blush, Anastasia Beverly Hills Bubbly Highlighter (That Glow Kit), MAC D For Danger (Matte) Lipstick, Lidschatten Peach Smoothie, Creme Brûlée, Cocoa Bear, Corrupt alle MUG, MAC Shroom, Benefit KaBrow 3, Manhattan Dip Eyeliner, Urban Decay Perversion Mascara, AMU, Makeup Geek, Meine Neuentdeckung ist der Dip Eyeliner von Manhattan*, der wirklich sehr präzise ist. Sogar nach dem dritten Kaffee!Smashbox Primer Oil, Urban Decay All Nighter Foundation 1.5, MAC Pro Longwear Concealer NW15, RCMA No Color Powder, The Balm Bahama Mama Bronzer, MUG Contour Powder Infidelity, MAC Pleasure Model Blush, Anastasia Beverly Hills Bubbly Highlighter (That Glow Kit), MAC D For Danger (Matte) Lipstick, Lidschatten Peach Smoothie, Creme Brûlée, Cocoa Bear, Corrupt alle MUG, MAC Shroom, Benefit KaBrow 3, Manhattan Dip Eyeliner, Urban Decay Perversion Mascara, AMU, Makeup Geek, Gar nicht so einfach, sich selber zu fokussieren, den Auslöser zu drücken, alles richtig auszuleuchten UND auch noch wie ein normaler Mensch zu gucken und nicht, als würden einem gleich vor Überforderung die Augen aus dem Kopf ploppen.

Deshalb gibts auch nur die eine Hälfte des Bilder zu sehen, sonst hättet Ihr Alpträume – glaubt mir!

Smashbox Primer Oil, Urban Decay All Nighter Foundation 1.5, MAC Pro Longwear Concealer NW15, RCMA No Color Powder, The Balm Bahama Mama Bronzer, MUG Contour Powder Infidelity, MAC Pleasure Model Blush, Anastasia Beverly Hills Bubbly Highlighter (That Glow Kit), MAC D For Danger (Matte) Lipstick, Lidschatten Peach Smoothie, Creme Brûlée, Cocoa Bear, Corrupt alle MUG, MAC Shroom, Benefit KaBrow 3, Manhattan Dip Eyeliner, Urban Decay Perversion Mascara, AMU, Makeup Geek,

Peach Smoothie, Creme Brûlée und Cocoa Bear waren meine ersten drei Makeup Geek Lidschatten und sind für mich drei Basic Farben, die jeder haben sollte, neben einem super pigmentierten Schwarz und einer Highlightfarbe.

Kaufen könnt Ihr Makeup Geek bei Beautybay oder MUG selber.

Falls Ihr gerne Swatches sehen wollt:

HIER habe ich bereits über meine kleine Makeup Geek Sammlung geschrieben.

Übrigens hatte ich heute das erste Mal Photoshop für einen Beitrag im Einsatz. Ihr könnt sicher erraten, was ich damit ausgebessert habe. Mir ist jetzt auch klar, wieviel Arbeit in den meisten Insta-Beauty-Bildern steckt. Mein Gott – das ist ja ein Vollzeit-Job!

 

(Alle benutzten Produkte: Smashbox Primer Oil, Urban Decay All Nighter Foundation 1.5, MAC Pro Longwear Concealer NW15, RCMA No Color Powder, The Balm Bahama Mama Bronzer, MUG Contour Powder Infidelity, MAC Pleasure Model Blush, Anastasia Beverly Hills Bubbly Highlighter (That Glow Kit), MAC D For Danger (Matte) Lipstick, Lidschatten Peach Smoothie, Creme Brûlée, Cocoa Bear, Corrupt alle MUG, MAC Shroom, Benefit KaBrow 3, Manhattan Dip Eyeliner, Urban Decay Perversion Mascara)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.